AGB & Datenschutz

Unsere AGB

§ 1 Geltungsbereich
(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: AGB) gelten für alle über in meinem Internetshop bestellten Waren und darüber geschlossenen Verträge zwischen,

Nature Mind Spa
Melanie Schalk
Kleppingstraße 2
44135 Dortmund
(im Folgenden: Nature Mind Spa)

und Ihnen als unseren Kunden. Die AGB gelten unabhängig davon, ob Sie Verbraucher, Unternehmer oder Kaufmann sind.

(2) Alle zwischen Ihnen und Nature Mind Spa im Zusammenhang mit dem Kaufvertrag getroffenen Vereinbarungen ergeben sich insbesondere aus diesen Geschäftsbedingungen, unserer schriftlichen Auftragsbestätigung und unserer Annahmeerklärung.

(3) Maßgebend ist die jeweils bei Abschluss des Vertrags gültige Fassung der AGB.

(4) Abweichende Bedingungen des Kunden akzeptieren wir nicht. Dies gilt auch, wenn wir der Einbeziehung nicht ausdrücklich widersprechen.

§ 2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes
(1) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern ist nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(2) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Sie geben ein bindendes Vertragsangebot ab, indem Sie die im Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchlaufen.

(3) Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:
1. Auswahl der gewünschten Ware.
2. Bestätigen durch Anklicken des Buttons „zum Warenkorb hinzufügen“.
3. Prüfung der Angaben im Warenkorb.
4. Betätigung des Buttons „Zur Kasse“.
5. Eventuell vorhandenen Rabattcode eingeben.
6. Eingabe der Adressdaten oder Anmeldung im Internetshop nach Registrierung.
7. Auswahl der Zahlungsmethode.
8. Bestätigung der Kenntnisnahme der Liefer- und Zahlungsbedingungen laut AGB
9. Verbindliche Absendung der Bestellung durch Betätigung des Buttons „Kaufen”.

Sie können vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von Ihnen verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben erfasst wurden und Eingabefehler berichtigen. Durch Schließen des Internetbrowsers können Sie den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(4) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop: Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://naturemindspa.de/agb-datenschutz/ einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto –> Meine Bestellungen einsehen.

§ 3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit
(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (MwSt.). Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

(2) Sie haben die Möglichkeit der Zahlung per Vorabüberweisung oder PayPal.

Vorabüberweisung
Nach Erhalt unserer Bestellbestätigung sind Sie verpflichtet, den Zahlungsbetrag unter Angabe Ihrer Bestell-Nr. und Ihres Namens vorab auf folgendes Konto zu überweisen:

Kontoinhaber: NATURE-MIND-SPA – Melanie Schalk
SWIFT / BIC Code:
IBAN:
Name der Bank: Sparkasse Dortmund

PayPal
Nach Auswahl der Zahlungsart PayPal werden Sie automatisch zu PayPal weitergeleitet.
Sollten Sie schon PayPal-Kunde sein, dann können Sie sich dort direkt mit Ihren Benutzerdaten anmelden und die Zahlung bestätigen.
Wenn Sie neu bei PayPal sind, besteht die Möglichkeit ein PayPal-Konto zu eröffnen, um dann die Zahlung zu bestätigen.

§ 4 Lieferung
(1) Nach Zahlungseingang werden die von Ihnen bestellten Artikel an Sie versendet.

(2) Der Versand erfolgt ca. 5-8 Werktage nach Zahlungseingang.

(3) Die Lieferung erfolgt entweder unversichert per Maxibrief Deutsche Post (pauschal 2,50 €), oder versichert via Hermes Paket (pauschal 4,90 €) an die von Ihnen angegebene Lieferadresse innerhalb Deutschlands. Die Kosten sind produktabhängig und werden während des Bestellvorgangs im Warenkorb angezeigt.

(4) Bei Lieferverzögerungen, die auf Umstände zurückzuführen sind, die uns bei Auftragserteilung nicht bekannt waren und nicht von uns zu vertreten sind, verlängern sich Lieferfristen in angemessenem Umfang; über solche Verzögerungen werden wir Sie unverzüglich informieren.

(5) Sollte ein bestimmter Artikel nicht mehr lieferbar sein, sind wir berechtigt, uns von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen. In diesem Fall werden wir Sie über die Nichtverfügbarkeit informieren und Ihnen den bereits gezahlten Kaufpreis erstatten.

§ 5 Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§ 6 Widerrufsrecht
(1) Sofern Sie als Verbraucher bestellen, haben Sie ein Widerrufsrecht gemäß folgender Belehrung: ****************************************************************************************************
Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) informieren.

Der Widerruf ist zu richten an:

Nature Mind Spa
Melanie Schalk
Kleppingstraße 2
D-44135 Dortmund
E-Mail: info@naturemindspa.de

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ende der Widerrufsbelehrung
****************************************************************************************************

(2) Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde.

§ 7 Vertragliche Regelung bezüglich der Rücksendekosten bei Widerruf
Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, so haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

§ 8 Urheberrecht
Texte, Bilder und andere Werke auf unserer Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderen Schutzgesetzen. Die Verwertung, insbesondere das Kopieren und Verbreiten – auch einzelner – geschützter Inhalte unserer Website sowie deren öffentliche Wiedergabe zu kommerziellen Zwecken ist ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung untersagt.

§ 9 Gewährleistung
(1) Wir haften für Sach- oder Rechtsmängel gelieferter Artikel nach den geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere §§ 434 ff. BGB. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt zwei Jahre und beginnt mit der Ablieferung der Ware.

(2) Etwaige von uns gegebene Verkäufergarantien für bestimmte Artikel oder von den Herstellern bestimmter Artikel eingeräumte Herstellergarantien treten neben die Ansprüche wegen Sach- oder Rechtsmängeln im Sinne von Abs. 1. Einzelheiten des Umfangs solcher Garantien ergeben sich aus den Garantiebedingungen, die den Artikeln gegebenenfalls beiliegen.

§ 10 Haftung
(1) Wir haften Ihnen gegenüber in allen Fällen vertraglicher und außervertraglicher Haftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen.

(2) In sonstigen Fällen haften wir – soweit in Abs. 3 nicht abweichend geregelt – nur bei Verletzung einer Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen (so genannte Kardinalpflicht), und zwar beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren und typischen Schadens. In allen übrigen Fällen ist unsere Haftung vorbehaltlich der Regelung in Abs. 3 ausgeschlossen.

(3) Unsere Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den vorstehenden Haftungsbeschränkungen und –ausschlüssen unberührt.

§ 11 Datenschutzhinweis
(1) Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung erhoben, gespeichert und genutzt und ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

(2) Naturemindspa gibt personenbezogene Kundendaten – mit Ausnahme der hier genannten Absätze (3) und (4) – nicht ohne vorherige ausdrückliche Einwilligung des Kunden an Dritte weiter.

(3) Sofern wir die Auslieferung der Ware über externe Dienstleister vornehmen lassen, werden nur die dafür notwendigen Angaben (Empfänger, Lieferadresse) an diese Unternehmen weitergegeben.

(4) Wir behalten uns vor, die von Ihnen angegebenen Bestandsdaten zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung zu überprüfen.

(5) Sie können Ihr Kundenkonto und alle damit zusammenhängenden Daten jederzeit durch Mitteilung an Melanie Schalk, Kleppingstraße 2, 44135 Dortmund oder an info@naturemindspa.de löschen lassen. In diesem Fall wird Nature.Mind.Spa alle Kundendaten umgehend löschen, soweit deren Verwendung nicht noch zur Abwicklung einer Bestellung notwendig ist oder wir zu deren Aufbewahrung aufgrund steuerlicher Vorschriften (§ 147 AO) verpflichtet ist. In beiden Fällen werden die Daten aber gesperrt und sobald möglich gelöscht.

§ 12 Google Analytics
(1) Um den Nutzen dieser Webseite für Sie zu optimieren, verwenden wir das Analyse-Tool Google Analytics. Dies ist ein Standardanalysetool der Google Inc. Für die Analyse verwendet Google sog. „Cookies“, über die es Informationen über ihr Nutzerverhalten bezieht und entsprechend auswertet.
Die Auswertung Ihrer Daten erfolgt anonym. Der Tracking-Code von Google wurde auf unseren Webseiten so ergänzt, dass Ihre IP-Adresse durch Google um die letzten Stellen gekürzt wird, bevor die Analyse erfolgt („anonymizeIP()“). Eine Rückverfolgung auf Ihre Person sowie eine Zusammenführung dieser Daten mit den bereits bei Google von Ihnen bekannten Daten ist damit grundsätzlich nicht mehr möglich.
Die Erfassung, Anonymisierung und Analyse Nutzerdaten erfolgt im schriftlichen Auftrag des Webseitenbetreibers (siehe Impressum) durch Google.

(2) Sie haben die Möglichkeit, die Nutzung von Cookies über die Einstellung Ihres Browserprogramms zu beschränken beziehungsweise gänzlich zu verhindern. Die Verhinderung von Cookies könnte jedoch dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite genutzt werden können.
Sie haben auch die Möglichkeit, lediglich die Erfassung Ihrer Nutzerdaten und Analyse Ihres Nutzerverhaltens durch Google Analytics dadurch zu verhindern, indem sie das speziell von Google entwickelte und unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterzuladen und zu installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
.

§ 12 Anwendbares Recht und Gerichtsstand
(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Wenn Sie die Bestellung als Verbraucher abgegeben haben und zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in einem anderen Land haben, bleibt die Anwendung zwingender Rechtsvorschriften dieses Landes von der in Satz 1 getroffenen Rechtswahl unberührt.

(2) Wenn Sie Kaufmann sind und Ihren Sitz zum Zeitpunkt der Bestellung in Deutschland haben, ist ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz des Verkäufers, Krefeld. Im Übrigen gelten für die örtliche und die internationale Zuständigkeit die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen.